~ Spacelady ~ Neila ~ ist nach Hause zurückgekehrt

Donnerstag, 11. Oktober 2007 ·

Jetzt werde ich anfangen, wieder auf Deutsch zu Bloggen. Von zuhause im Internet zu arbeiten., scheint mir die einzige realistische Chance, in meinem Alter nochmal. Mit neuem Job durchzustarten. Und ich denke mir, wenn andere damit Geld verdienen, dann sollte ich das auch können. Mit Theorien, Taktiken, Strategien des amerikanischen Internet- und Affiliate Marketing habe ich mich ausreichend befasst, warum sollte es nicht auch im deutschsprachigen Raum klappen?

Online Marketing heißt in erster Linie Werbung machen. Im amerikanischen Raum fällt einem dafür ständig dies und das in die Hände, womit man jetzt eigentlich nur noch üben kann, mit mäßigem Erfolg, weil Tausende von Anderen dasselbe anbieten, meistens, wie ich auch, kostenlos; und nichtmal Geschenke sind mehr wirklich an den Mann zu bringen.

Hier ist das Marketing mit Marketing-Produkten noch fast unbekannt, würde also sicherlich noch laufen. - Ich sammle weiterhin kräftig kostenlose Private Label Right Produkte. Das sind eBooks und Softwares, für die das Urheberrecht aufgegeben wurde, die ich also benutzen kann, um mit wenig Arbeit eigene Produkte herzustellen, vor allem Übersetzungen aller möglichen Internet-Marketing-Leitfäden für Anfänger. Das lohnt sich natürlich nur, wenn die Methoden auch in Deutschland usw. wirken.

Literatur über meine Fachgebiete - hauptsächlich Wellness - habe ich auch schon massenhaft zur sinnvollen Überarbeitung und Übersetzung vorliegen. Jetzt könnte ich einen Internetshop eröffnen, aber das ist leider furchtbar schwer hier - besonders, wenn man nicht viel Geld investieren will, eh man sicher ist, dass es dann auch läuft. Selbst wer sich durch vernünftige Werbung das Geld dafür sparen kann, - ein guter teurer Anwalt ist nötig, sonst ist es aus, sobald irgendein Neider, oder jemand, der zu denen gehört, die nichts besseres können, als arglose Webmaster zwecks Abmahnung zu suchen, jeden, der Erfolg zu haben 'droht' abmahnen können, wenn sie einen kleinen Fehler entdecken.


Einfacher Ausweg: Affiliate Marketing - als (Werbe)-Partner für ein Unternehmen deren Produkte verkaufen? Das ist es jedenfalls, womit Internet Marketer international ihr Geld verdienen. Um noch damit Millionär zu werden, ist es ist es leider für einen Anfänger auch dort schon zu spät. Aber mit den richtigen Produkten für die richtigen Websites läßt sich immerhin gutes Einkommen erzielen.

Bei dem Begriff "Affiliate Marketing", denkt man hierzulande leider immer noch nur an Spam, nervende Pop-Ups, Mal Ware und solchen Mist. Oder positiver an Kleinanzeigen oder was man sonst so aus unter Werbung versteht, genau wie offline.

Aber das Internet bietet ganz andere Möglichkeiten. - Man muss sie nur kennenlernen - nicht oberflächlich, sondern gründlich, sodass man genau weiß, was man tut, warum man es tut, und wie es auf wen wirkt. Das ist zwar keine Raketenwissenschaft, aber dennoch ein langer, gründlicher Lernweg, der sich meines Erachtens am Ende auszahlen dürfte.

Jedenfalls ist klar, dass die modernen amerikanischen Methoden sehr schnell hier übernommen werden - auch die vernünftigen, meine ich, nicht die schlechten, wie , dass aggressive Pop-Up Werbung und Spam die inzwischen sowas von out sind, weil sie eben nicht mehr wirken, sondern nur noch nerven. Aber anscheinend kennt man so im allgemeinen hier noch nichts besseres. Dass sich das ändern muss und wird, ist auch klar. Deshalb glaube ich, es lohnt sich, jetzt hier anzufangen, rechtzeitig, eh die, die sich am Alten festhalten, sich umstellen; und eh die, die traditionelle Werbung zu gut kennen, um sich in's neue Abenteuer Internet zu stürzen, plötzlich doch die neuen Möglichkeiten entdecken, die das effektvolle Marketing ausmachen.

Ein Blog als solide und flexible Anfangs Basis für den Internet-Auftritt ist schonmal nicht schlecht. (Auch wenn fürchte, ich muss nach der langen Zeit Englisch denken erstmal wieder ordentliches Deutsch lernen.) Nun surf' ich mal los, und erkunde die Möglichkeiten.

Undergoing MyBlogLog Verification

Über mich

Mein Foto
Neila ~ Sabine R.
Hamburg, Germany
Internet InfoPreneur, blogging and teaching about Online Business, how to deal with the stress Work at Home brings with it, and how to keep one's Mind and Body happy. - If I had time, I'd write Stories, Poems Essays about Online Life in Deutsch, English, Francais - Urheberrecht © 2004 - 09 Neila-Sabine R. / ~Spacelady~ (Pen -Name)
Mein Profil vollständig anzeigen

Blogging-Kurs für Anfänger

Empfehlungen

Endlich auch in Deutschland:
ViralURL - das Multifunktionstool!ViralURL - das in Amerika bewährte Multifunktionstool. Effektive Werbe- mittel, alles in einem - und dazu noch kostenlos!
 

Email-Werbung - Kleinanzeigen
Besuchertausch - und mehr

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Der Reiche Sack:
Jeder, der in der Lage ist, im Internet zu surfen, kann auch im Internet Geld verdienen.

Geld verdienen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wer Englisch kann: Eine der heimlichen “Bibeln” des Internet-Marketing:
Honest Riches
von Holly Mann und Ian del Carmen im Moment fast geschenkt.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Blog-List English

Online Marketing - LordofRings.org


blogoscoop